© Copyright 2016.

Copyright 2019 - Lions Club Maintal e.V.

Activities​​

Die "Activities" sind ein wichtiger Bestandteil unseres Clublebens und bilden die Basis unserer Arbeit. Der Großteil der finnaziellen Mittel, die wir als Spende sozial Bedürftigen und gemeinnützigen Projekten zur Verfügung stellen können, wird durch solche von uns geplanten und initiierten Aktionen erwirtschaftet. Direktspenden machen nur einen relativ kleinen Topf unseres Mittelaufkommens aus. Allerdings ermöglichen es uns Sponsorengelder, unsere eigenen Kosten weitgehend zu decken, so dass die Erlöse aus den Aktionen zu 100% gemeinnützigen Zwecken zur Verfügung gestellt werden können.

Neben regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen wie dem Konzert der Maintaler Chöre, dem Benefizkonzert mit dem Heeresmusikkorps 12 der Bundeswehr aus Veitshöchheim oder der Beteiligung am Hochstädter Weihnachtsmarkt in Maintal, konnten wir auch immer wieder interessante separate Veranstaltungen wie Theateraufführungen mit dem HoLa-Ensemble oder Bilderversteigerungen durchführen. Mehrfach haben wir zudem in den letzten Jahren mit der Stadt Maintal zusammen das Unternehmerforum organisiert, wobei wir auch dort Spenden für interessante Projekte wie u.a. an die Wirtschaftspaten eV zur Durchführung eines Wirtschaftsplanspieles an Maintaler Schulen sammeln konnten.

Ein ​Großteil, d.h. ca. 75%, unserer Spenden- und Fördergelder fließt in lokale Projekte. Mit bis zu 25% unseres Spendenaufkommens unterstützen wir aber auch selektiv überregionale oder internationale Projekte, die wir für sinnvoll erachten und wo akute Hilfe dringend notwendig ist. Diese sind teils von Lions International (zusammen mit WHO u.a.), teilweise aber auch von anderen Personen und Institutionen initiiert. Entscheiden für uns ist dabei, dass auch eine (längerfristige) Mittelverwendungskontrolle und Betreuung vor Ort gegeben ist. Eine solche Projektspende ist nach dem Tsunami 2004 für den Aufbau in Beruwala/Sri Lanka gegeben worden. Der ehemalige Landrat des Main-Kinzig-Kreises, Dr. Karl Eyerkaufer, der regelmäßig vor Ort betreuend aktiv ist, hatte diese Aktion angestossen.